1. Malerdorflauf Grötzingen

Sonntag 02.02.2020, 11:11-13:33 Uhr
Sportzentrum Grötzingen
Spendenlauf mit Rahmenprogramm zugunsten des Kindernotarztwagens des Deutschen Roten Kreuz (DRK)

Der Lauf

Zwischen 11:11-13:33 Uhr darf man die 2,4 km oder 0,6 km Runde am Grötzinger Baggersee laufen. Sponsoren des Malerdorflaufs unterstützen materiell oder finanziell - der Erlös kommt dem Kindernotarztwagen zugute.

Möchten Sie über eine Firma, Gruppe oder Einzelläufer starten? Mehr dazu im Infoschreiben für Interessenten.

Laufstrecke

Für Verpflegung ist gesorgt mit Wasser, Tee, Äpfel und natürlich dem Sportlergold: Bananen.

Veranstaltungsort: Emil-Arheit-Halle Grötzingen, Bruchwaldstr. 76, 76229 Karlsruhe. Dort ist Start (11:11 Uhr), Ziel (13:33 Uhr) Duschen, WCs und das Rahmenprogramm.

Parkplätze sind am Sportzentrum vorhanden.

Die 2,4 km Runde startet an der Emil-Arheit-Halle und führt am Baggersee und den Feldern entlang. Die 0,6 km Runde biegt vorher ab. Für Kinder wird die 0,6 km Runde empfohlen - ebenso Erwachsenen, die unsicher sind (weitere) 2,4 km zu schaffen.

Baggersee

Kein Wettbewerb d.h. es gibt keine Startnummern, keine Zeiterfassung, keine Entfernungsvorgabe und keine Startgebühr. Einfach bei der Orga in der Emil-Arheit-Halle melden, starten und Helfer auf der Strecke zählen die Runden aller Teilnehmer. Ziel ist gemeinsam aktiv zu sein.

Programm

Vorführung und Erklärung des DRK Kindernotarztwagens durch die ihn ehrenamtlich besetzenden Notärzte.

Kindernotarztwagen

Kinderbetreuung durch den DRK Ortsverein Grötzingen. Der Sanitätsdienst wird durch die DRK Bereitschaft Grötzingen abgedeckt.

Kinderschminken

Kennenlernen von Igel Erwin, das Maskottchen des Kindernotarztwagens

Maskottchen Erwin

Infostand der Selbsthilfegruppe Epilepsie

Deutsche Epilepsievereinigung

Infostand der Selbsthilfegruppe Neurofibromatose

Bundesverband Neurofibromatose

Motivation des Malerdorflaufs

Im Winter finden wenig Läufe in Karlsruhe statt. Wir möchten verschieden trainierten Sportlern ein Ziel im Winter bieten, denn jeder nimmt sich Unterschiedliches für das neue Jahr vor und jeder setzt es unterschiedlich um.

Mit 2,4 km und 0,6 km Runden finden sogar Nichtläufer ihr individuelles Ziel, das mit wenigen Wochen Training erreichbar wird. Jeder Laufkilometer ist ehrenwert. Wie oft welche Runde gelaufen wird ist den Läufern selbst überlassen.

Der Grötzinger Baggersee ist eine beliebte Laufgegend. Laufen ist zwar ein Individualsport, dennoch übt man ihn auch gerne gemeinsam aus. Wir unterstützen die Gemeinsamkeit des Laufens für Groß und Klein. Fitness und Spaß unter Gleichgesinnten ist unsere Grundlage.

Chicken Express Running-Team

Laufgruppe: www.chicken-express-running-team.de

Laufkalender: www.chickenlaeufe.de

Zusätzlich zum Laufen möchten wir über ausgewählte medizinische Themen informieren: Kindernotarztwagen, Epilepsie, Neurofibromatose. Zusätzlich wird für Kinder Kinderbetreuung durch das DRK Grötzingen und Kinderschminken (Fasching steht an) angeboten, damit ihre Eltern mehr Möglichkeit zum Laufen haben.

Den Anstoß zum Konzept des Malerdorflaufs basiert auf dem Weingartener Lebenslauf für Leukämie- und Tumorerkrankte, dem 24-Stunden-Schwimmen der DLRG Durlach, dem NCT-Lauf Heidelberg gegen Krebs, sowie LAUFENmitHERZ für soziale Projekte.

Kontakt zu Organisator Nils Gräber ist über info@malerdorflauf.de und 0175-9012717 möglich.

Nils Gräber

Ich freue mich über Ihre Initiative zur Beteiligung am Lauf - auf der Strecke, am Rahmenprogramm, als Helfer oder als Sponsor.

Sponsoren

Hier könnten Sie als Unterstützer des Kindernotarztwagens stehen. Mehr dazu im Infoschreiben für Interessenten.

Möchten Sie auch zu den offiziellen Sponsoren dazugehören? Wir würden uns freuen. Unter info@malerdorflauf.de und 0175-9012717 können wir uns austauschen.

DRK Ortsverein Grötzingen

Veranstalter DRK Ortsverein Grötzingen

Spendenkonto

Kontoinhaber: DRK Ortsverein Grötzingen
IBAN: DE62661900000000668001
BIC: GENODE61KA1 (Volksbank Karlsruhe)
Verwendungszweck: Malerdorflauf

Nach oben